Marbach – Julia Krajewski ist Berufsreiterchampionesse Vielseitigkeit

Felix Etzel gewinnt U25-Förderpreis-Sonderwertung / Französische Ponyreiter dominieren im Alpen-Cup. Julia Krajewski hat mit Chipmunk FRH die internationale Drei-Sterne-Kurzprüfung in Marbach gewonnen und sich damit gleichzeitig den Titel der Berufsreiterchampionesse Vielseitigkeit 2018 gesichert. Es war ein Start-Ziel-Sieg für die Pferdewirtschaftsmeisterin, Diplom- und Junioren-Bundestrainerin. Am Ende machte Julia Krajewski (Warendorf) es aber doch noch spannend, denn als Führende nach Dressur und […]

» Weiterlesen

Marbach – Krajewski führt im CIC3*

Junioren-Nationenpreis feiert in Marbach Premiere Über Traumbedingungen am Geländetag konnten sich die Veranstalter der internationalen Vielseitigkeit auf dem Gelände des Haupt- und Landgestüts Marbach auf der Schwäbischen Alb freuen. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die über 8.000 Zuschauer am Samstag zehn Stunden lang spannenden Sport und dürfen nun am Sonntag auf ein deutsches Happy End im Nationenpreis der Junioren und der […]

» Weiterlesen

Belgischer Sieg in Marbach – Dirk Schrade Profi-Champion

Wenige Minuten, nachdem ihr Schwager Andreas Ostholt mit Platz zwei in Badminton den größten Triumph seiner bisherigen reiterlichen Karriere feierte, hatte die Schwedin Sara Algotsson-Ostholt auf der Schwäbischen Alb so richtig Pech: Bei den letzten drei Hindernissen des Marbacher CIC3*-Parcours fielen Stangen – 12 Fehlerpunkte, am Ende blieb für die Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele von London, die bis zum Springen […]

» Weiterlesen

Marbacher Vielseitigkeit, Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Marbacher Vielseitigkeit,  Vorbereitung für die Internationale Marbacher Vielseitigkeit vom 7.-10. Mai 2015 laufen auf Hochtouren Marbach erwartet wieder zahlreiche Spitzenreiter und spielt 2015 eine wichtige Rolle auf dem Weg zur Europameisterschaft bei den Großpferden und Ponys. Konstanz sehr guter Leistungen In den vergangenen Jahren waren in Marbach in allen Prüfungen stets sehr gute Leistungen zu sehen. Insbesondere in der Hauptprüfung, […]

» Weiterlesen

Marbacher Vielseitigkeit vom 08. – 11. Mai 2014

Die Elite dominiert in Marbach Marbach bietet höchstklassiges Startfeld In Marbach hat es sich an den beiden Dressurtagen gezeigt, dass das wahrscheinlich beste Startfeld, das aktuell möglich ist, an den Start gegangen ist. Alle Aspiranten für die Weltmeisterschaften in der Normandie sind in Marbach. In der CIC*** führt eine breite Spit ze das große Feld an, ganz vorne Michael Jung […]

» Weiterlesen

Spitzentrio im CIC*** behauptet Führung

Ein Wochenende mit großem Sport unter optimalen Bedingungen geht zu Ende. 240 Paare gingen bei der Internationalen Marbacher Vielseitigkeit an den Start. Ein Weltklasse Starterfeld bot für die Zuschauer spannenden und anspruchsvollen Sport. Insgesamt konnten die Veranstalter, die ein rundum positives Fazit der Veranstaltung zogen, rund 11.000 Zuschauer begrüßen, davon alleine 8000 am Geländetag und 2000 am abschlie-ßenden Springtag. Ingrid […]

» Weiterlesen

Führungstrio in CIC*** auch nach Gelände vorne

Die Rahmenbedingungen waren am Samstag für den Geländetag der Internationalen Marbacher Vielseitigkeit optimal. Geläuf und Wetter boten optimale Bedingungen für den großen Sport, der gezeigt wurde. Ingrid Klimke übernahmen die Führung in der Hauptprüfung CIC*** mit FRH Escada JS. Sandra Auffarth liegt mit ihrem Olympiapferd Opgun Louvo auf Rang zwei und Michael Jung mit La Biostetique Sam FBW auf drei. […]

» Weiterlesen

Elite dominiert in Marbach

In Marbach hat es sich an den beiden Dressurtagen gezeigt, dass das wahrscheinlich beste Startfeld, das aktuell möglich ist, an den Start gegangen ist. Alle Aspiranten für die Weltmeisterschaften in der Normandie sind in Marbach. In der CIC*** führt eine breite Spitze das große Feld an, ganz vorne Michael Jung mit La Biostetique Sam FBW und Ingrid Klimke mit FRH […]

» Weiterlesen

Gelungener Auftakt in Marbach

Die 28. Internationale Vielseitigkeit ist am Donnerstag in Marbach mit den Dressuren der CIC* und CIC*** gestartet. Bereits am ersten Tag war in beiden Vierecken guter Sport zu sehen. Die Vorentscheidung in der Dressur fällt am Freitag, wenn dies restlichen Starter der beiden Prüfungen ins Viereck gehen und die Ponys ins Geschehen eingreifen.

» Weiterlesen
1 2 3