Kategorienarchiv: Lastrup Spring Days

Lastrup macht Turniere

5636_Vollbildaufzeichnung08.03.2012233246Die Lastruper Spring Days vom 17. - 19. April 2015 auf der Reitanlage Böckmann gehören im Frühjahr einfach zum „guten Ton“

Man trifft sich auf einem exzellent vorbereiteten Platz und eröffnet ausgiebig die grüne Saison des Pferdesports. Möglich macht das die MG Horse Events GmbH, die die Springreiter Gilbert Böckmann und Mario Stevens gegründet haben und die in diesem Jahr gleich dreimal zum sportlichen Vergleich bittet.

ESI Fohlenauktion – Preispitze Carludovica kostete 25.500 Euro

ESI Fohlenauktion - Preispitze Carludovica kostete 25.500 Euro

Preispitze der ESI Auktion war ein Stutfohlen von Cornet Obolensky, das für 25.500 Euro veräußert wurde | Foto: Copyright Kiki Beelitz

Mit einer 25.500 Euro teurern Preisspitze namens Carludovica endete die 15. ESI Fohlenauktion. Das Stutfohlen von Cornet Obolensky aus einer Balou du Rouet-Mutter ist im April geboren und trabte sich elegant und leichtfüssig in die Herzen der Auktionsbesucher. Die junge Preisspitze ist eines von insgesamt 84 Fohlen, die in Klein Roscharden bei der internationalen Auktion versteigert wurden.

Darunter auch ein Stutfohlen vom vierbeinigen Olympiasieger Big Star aus einer Mutter von Darco – Letzterer einer der bedeutendsten belgischen Hengste.

» Weiterlesen

Ein Amerikaner in Klein Roscharden – Lucas Porter gewinnt Große Tour

Der erst 18 Jahre alte US-Amerikaner Lucas Porter hat beim CSI Klein Roscharden das Weltranglistenspringen am Samstagnachmittag – Preis der ECS Livestock B.V. Amsterdam & der Firma Guido Klatte GmbH & Co KG, Internationale Pferdetransporte – gewonnen und sich damit vorzeitig ein Geburtstagsgeschenk gemacht. Am 1. September wird Lucas 19 Jahre alt, mit Diamonte Darco siegte er in der Big Tour des internationalen Turniers auf dem Zuchthof Klatte und dieser Erfolg war 8.118 Euro Preisgeld wert.

» Weiterlesen

Von Fohlen und großen Pferden – CSI Klein Roscharden trifft ESI Auktion

Von Fohlen und großen Pferden - CSI Klein Roscharden trifft ESI Auktion

Auktionskandidat Arubis vom Klatte-Hengst Armitage aus einer Mutter von Chin Chin zählt zu den Glanzstücken der Auktion | Foto: Copyright ESI

Die Neugier war groß schon bei der Präsentation zur Mittagszeit. Die ESI Fohlenauktion auf dem Zuchthof Klatte lockt Gäste aus aller Welt nach Klein Roscharden, so sie denn nicht schon seit Donnerstag da sind, weil dem Sport verpflichtet. Der Zuchthof ist Standort für beides – internationalen Sport und Auktion und der Sport kam am zweiten Turniertag höher, breiter und schneller daher. Genau richtig für Mynou Diederichsmeier (Scheeßel) und Goldstar. Das erprobte Paar gewann die erste Prüfung der Medium Tour im CSI 2*.

» Weiterlesen

Schweden und Großbritannien holen erste Siege in Klein Roscharden

Schweden und Großbritannien holen erste Siege in Klein Roscharden

Das CSI Klein Roscharden sorgt für größte Betriebsamkeit in der Gemeinde Lastrup | Foto: Copyright Klatte

Ganz entspannt fing es an, das internationale Turnier in Klein Roscharden auf dem Zuchthof Klatte. Allerbestes Sommerwetter und hervorragende Plätze sorgten für einen guten Sportauftakt und lauter lächelnde Gesichter. Am meisten lächelten Elin Uppling und Dale Burnham. Die Schwedin und der Brite gewannen die ersten Prüfungen des CSI Klein Roscharden.

» Weiterlesen

ESI Fohlenauktion – internationale Qualitätsoffensive in Klein Roscharden

ESI Fohlenauktion - internationale Qualitätsoffensive in Klein Roscharden

Die ESI Fohlenauktion lockt Interessenten aus der ganzen Welt nach Klein Roscharden | Foto: Copyright Beelitz

Elite Sales International (ESI), das steht für die große und exquisite Fohlenauktion am 26. August auf dem Zuchthof Klatte in Klein Roscharden. Insgesamt 92 Stut- und Hengstfohlen des Jahrgangs 2016 zählen zur Kollektion der Auktion, die sich binnen weniger Jahre einen glänzenden Ruf erarbeitet hat. International und vielfältig ist diese ungewöhnliche Kollektion, die riesiges Interesse im In- und Ausland erzeugt.

Die 15. ESI Fohlenauktion umfasst ein Lot sehr sorgfältig ausgewählter Fohlen aus allerbesten und sporterprobten Abstammungen und zwar aus ganz Europa.

» Weiterlesen

Turnier und Auktion in Klein Roscharden

Turnier und Auktion in Klein Roscharden

Turnier und Auktion in Klein Roscharden | Foto: Copyright Com Pferdesport

Vier Tage lang ist der Zuchthof Klatte ein internationaler Treffpunkt für Pferdesport und Fohlenauktion: Vom 25. – 28. August geht es um Springsport pur mit insgesamt 18 internationalen Prüfungen und um eine exquisite Fohlenkollektion, die am 26. August im Mittelpunkt der ESI Fohlenauktion steht. Und das Turnier wird größer, denn erstmals ist auch ein CSI1* in die Veranstaltung eingebunden.

» Weiterlesen

Lastruper Spring Days, 5000 Zuschauer bummelten von Freitag bis Sonntag auf die Anlage

Lastruper Spring Days, 5000 Zuschauer bummelten von Freitag bis Sonntag auf die AnlageLastruper Spring Days, 5000 Zuschauer bummelten von Freitag bis Sonntag auf die Anlage

Das Sportereignis war hochwillkommen – sowohl die rund 200 Teilnehmer, als auch die Zuschauer belohnten die Veranstalter, MG Horse Events, für wochenlange Vorbereitung und allerbeste Bedingungen zum Beginn der „grünen Saison“. „Raus aus der Halle“ – der Zeitpunkt war sehnsüchtig erwartet worden und die Lastruper Spring Days wurden sogar noch von der Sonne verwöhnt.

» Weiterlesen

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt Großen Preis in Lastrup

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt Großen Preis in Lastrup

Trumpften mächtig auf bei den Lastruper Spring Days: Jasper Kools und Chatto, die alle drei Prüfungen der Großen Tour gewannen | Foto: © Rüchel

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt Großen Preis in Lastrup

„Niemals hätte ich das gedacht, niemals,“ sinnierte Jasper Kools ein wenig benommen. „Ich weiß, dass er es kann, welche Qualität er hat, aber das man das so drei Tage hintereinander abrufen kann, das wusste ich eben nicht sicher.“ Unruhig war der Springreiter aus Diepholz Minuten zuvor in der Abreitehalle in Lastrup hin und her getigert, starrte auf den Monitor, der das Bild vom Springplatz in die Halle übertrug. Nach seiner schnellen und fehlerfreien Runde im Umlauf des Großen Anton & Brigitte Böckmann Gedächtnispreises in 36, 25 Sekunden mit dem Chacco-Blue-Nachkommen Chatto musste der junge Pferdewirtschaftsmeister noch zittern – schließlich kamen noch drei Kandidaten mit Ambitionen auf den Sieg..

Doch dann hagelte es viele Glückwünsche für den 25-jährigen Pferdewirtschaftsmeister und Umarmungen von Mutter und Vater – beide selbst Profis im Bereich Pferdehaltung und Reitsport. So richtig gefreut hat sich die ganze Familie über den schmucken Ehrenpreis für den Sieger – den nagelneuen, Böckmann-Anhänger in schwarz-silbernem Design für zwei Pferde. Jasper Kools mit breitem Lächeln im Gesicht: „Wir haben natürlich einen Böckmann-Anhänger, aber der geht jetzt schon stramm auf die 20 Jahre zu. Das passt echt prima mit dem Preis.“

» Weiterlesen

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools und Mario Stevens vorn

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools und Mario Stevens vorn

Siegte in der Mittleren Tour mit Flyer: Mario Stevens aus Cloppenburg, der gemeinsam mit Gilbert Böckmann Veranstalter der Lastruper Spring Days ist | Foto: © Rüchel

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools und Mario Stevens vorn

Schon wieder Jasper Kools: Der Diepholzer Springreiter gewann mit seinem Chatto nach der ersten auch die zweite Prüfung der Großen Tour – das S-Springen mit Stechen im Preis der Firmen Ingo Brunken und Sandmann Transporte. Am Sonntag geht es für die Doppelsieger nun auch in den Großen Anton & Brigitte Böckmann Gedächtnispreis. Kools bleibt indes bescheiden: „Wir wollen mal nicht übermütig werden. Ich bin schon überaus zufrieden mit den Ergebnissen bisher.“

» Weiterlesen

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt weiter

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt weiter

Jasper Kools und Chatto sicherten sich Platz eins im esrten schwere Springen in Lastrup | Foto: © Rüchel

LASTRUPER SPRING DAYS, Jasper Kools gewinnt weiter

Dem sonnigen Auftakt folgte ein ebenso sonniger zweiter Turniertag bei den Lastruper Spring Days und LKW-Platz und Stallzelte füllten sich deutlich. Jetzt sind alle Teilnehmer eingetroffen. Gewonnen hat trotz wachsender, auch internationaler Konkurrenz trotzdem ein Niedersachse: Jasper Kools aus Diepholz-Sankt-Hülfe. Der junge Profi gewann bereits am Donnerstag eine Springprüfung und ließ am Freitag den Sieg in der ersten schweren Prüfung der Großen Tour folgen. Mit dem neun Jahre alten Chacco-Blue-Nachkommen Chatto aus Oldenburger Zucht blieb Kools in 63,33 Sekunden ohne Fehler.

Platz zwei ging an Johannes Vornholt (Rulle) und Lucy Lou, den dritten Rang sicherte sich ein Gast aus Mecklenburg-Vorpommern, der Derbyzweite des Jahres 2010, Heiko Schmidt aus Neu-Benthen, mit dem selbstgezogenen Hengst Chap – beide haben bereits Nationenpreise für Deutschland bestritten und gehen mit „Volldampf“ in die grüne Saison. Da passen die Lastruper Spring Days perfekt in den Plan. Zumal Schmidt mit Chaleen auch noch eine sieben Jahre alte Halbschwester von Chap in der Youngster Tour auf Rang sieben platzierte. Direkt aus der Nachbarschaft der MG Horse Events kommt der viertplatzierte Reiter des S-Springens: Guido Jun. Klatte (Klein Roscharden) mit dem Holsteiner Hengst Collado.

» Weiterlesen

1 2 3