Kategorienarchiv: Hannover

Pferde-Show der Extraklasse begeistert mit internationalen Top-Stars

Pferde-Show der Extraklasse begeistert mit internationalen Top-Stars

Pferde-Show der Extraklasse begeistert mit internationalen Top-Stars | Foto: Copyright Fachausstellungen Heckmann

Sie ist das Highlight des Jahres für alle Pferdebegeisterten, Treffpunkt von internationalen Stars der Pferde-Show-Szene – die Nacht der Pferde auf dem Messegelände in Hannover.

Einzigartige Showbilder, atemberaubende Pferde und die besten Trainer der Welt machen die Nacht der Pferde zu einem außergewöhnlichen Ereignis und einem unvergesslichen Erlebnis. Erneut ist es den Veranstaltern gelungen, sowohl die ganz großen Name der Szene als auch erfolgreiche Nachwuchs-Stars für Hannover zu verpflichten.

» Weiterlesen

Vorverkauf für Europas schönste Pferde-Gala gestartet

Vorverkauf für Europas schönste Pferde-Gala gestartet

Europas schönste Pferde-Gala| Foto: Copyright Fachausstellungen Heckmann GmbH

Internationale Stars der Show-Reiter-Szene, atemberaubende Pferde, liebevolle Inszenierungen – die Gala Nacht der Pferde gehört zu den schönsten und erfolgreichsten Shows ihrer Art in ganz Europa und zieht an zwei Abenden rund 10.000 Besucher in ihren Bann.

Jetzt hat der Vorverkauf für die Veranstaltung, die auch in diesem Jahr im Rahmen der Messe Pferd & Jagd auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, begonnen. Tickets sind ab sofort unter www.nacht-der-pferde.de erhältlich. Je nach Sitzplatzkategorie kosten die Tickets 42, 50 und 56 Euro.

» Weiterlesen

Nacht der Pferde Hannover, Europas schönste Gala-Show

Nacht der Pferde Hannover, Europas schönste Gala-Show

Wenn rasante Action auf vollkommene Harmonie trifft | Foto: © Pressestelle-Heckmann

Cavalcade1-600

Wenn rasante Action auf vollkommene Harmonie trifft | Foto: © Pressestelle-Heckmann

Nacht der Pferde Hannover, Europas schönste Gala-Show – Wenn rasante Action auf vollkommene Harmonie trifft, wird die Freundschaft zwischen Mensch und Tier spürbar

Die Nacht der Pferde begeistert jährlich mit außergewöhnlichen Inszenierungen, internationalen Showreiterstars, herausragenden Talenten und bildschönen Traumpferden. Ab sofort können sich Pferde-Fans ihre Tickets für die Nacht der Pferde am 4. und 5. Dezember auf dem Messegelände in Hannover sichern.

Den Veranstaltern ist es gelungen, auch für 2015 die ganz großen Talente der Showreiter-Szene zu gewinnen, Namen wie Bartolo Messina. Der charmante Italiener entstammt einer Reiterfamilie, ist mit Pferden aufgewachsen und fühlt sich ihnen seit jeher wie mit einem unsichtbaren Band verbunden. Diese Verbundenheit spürt der Zuschauer von der ersten Sekunde an. Ohne Sattel, ohne Zaumzeug, mit kaum wahrzunehmender Verständigung zwischen Mensch und Tier – so arbeitet Bartolo Messina am liebsten und begeistert so das Publikum immer wieder aufs Neue. Seine aktuelle Freiheitsdressur mit sieben Pferden und einem Pony feiert in Hannover ihre Weltpremiere.

» Weiterlesen

Weltcup Fahren Hannover: Sieg für Koos de Ronde

Michael Brauchle auf Platz vier, Daniel Schneiders auf Platz sechs

Hannover (fn-press). Bei den German Classics in Hannover sind die Vierspännerfahrer in ihre Weltcup-Saison gestartet. Bei der ersten Station waren mit Michael Brauchle (Lauchheim) und Daniel Schneiders (Petershagen) zwei deutsche Fahrer dabei. Der Sieg ging allerdings an den Niederländer und Mannschafts-Weltmeister Koos de Ronde.

» Weiterlesen

Und er ‚flog’ zum Sieg

Paul Schockemöhle, Gert-Jan Bruggink und Vertriebsleiter Solartechnik Stiens Michael Kellner | Foto: Thomas Hellmann

Paul Schockemöhle, Gert-Jan Bruggink und Vertriebsleiter Solartechnik Stiens Michael Kellner | Foto: Thomas Hellmann

Der ‚Fliegende Holländer’, Gert-Jan Bruggink, fuhr strahlend von den German Classics nach Hause: nach seinem Sieg ‚mit Ansage’ im Solartechnik Siens Grand Prix, der vorletzten Etappe der Riders Tour. Schon auf dem Weg vom Hotel zu Hannovers Messehalle 2 am Sonntagmorgen sprach Bruggink davon, dass ihm eigentlich noch eine goldene Schleife fehlt.

» Weiterlesen

Spontaner, schneller Sieger: Gert-Jan Bruggink

Gert-Jan Bruggink mit Primeval Dejavu | Foto: Karl-Heinz Frieler

Gert-Jan Bruggink mit Primeval Dejavu | Foto: Karl-Heinz Frieler

Manchmal muss man spontan sein. Gert-Jan Bruggink ist spontan – und schnell. Der ‚Fliegende Holländer’ hat bei den German Classics mit Primeval Dejavu den Großen Preis gewonnen, sich damit auf Platz vier des Zwischenrankings bei der DKB-Riders Tour katapultiert und spontan seinen Start bei der letzten Tour-Etappe in München zugesagt.

» Weiterlesen

Championatssieg für den ‚deutschen Dänen’

Ijsbrand Chardon und Ursula von der Leyen | Foto: Thomas Hellmann

Ijsbrand Chardon und Ursula von der Leyen | Foto: Thomas Hellmann

„Wenn ich gut reite, dann kann die Stute auch gewinnen!“ Ein guter Ritt ist Sören Pedersen beim Championat von Hannover, beim Preis der ISC Financial Group Limited, auf jeden Fall gelungen. Ein Siegesritt! Der Däne, der seit vielen Jahren in Deutschland lebt, war der einzige, der im Stechen eine fehlerfreie Runde in Hannovers Messehalle 2 zauberte. Nur fünf der 54 Starter hatten überhaupt den Sprung ins Stechen geschafft.

» Weiterlesen

1 2 3