Siege für Merit Brassel und Sophie Dlugos beim Turnier des RFV Guxhagen-Dörnhagen

Siege für Merit Brassel und Sophie Dlugos beim Turnier des RFV Guxhagen-Dörnhagen

Michelle Ruppert freute sich mit Lucky Luke über eine Silberschleife beim Turnier in Dörnhagen | Foto: Yvonne Ruppert

Heimische Reiterinnen aus Osthessen und Umgebung glänzten mit tollen Erfolgen

So langsam starten die Reitturniere wieder und viele Reiter aus den Kreisreiterbünden Fulda und Vogelsberg haben gleich zu Beginn der Turniersaison mit guten Erfolgen am dreitägigen Reitturnier des Reit- und Fahrverein Guxhagen-Dörnhagen e. V. teilgenommen, wo in der Dressur und im Springen zahlreiche Prüfungen bis zur Klasse L ausgetragen wurden. Ganz hervorragend lief es zum Saisonstart für Merit Brassel vom RV Neuenstein e.V. die mit ihrem Pferd Champina R und der hohen Wertnote von 8.7 in einer Stilspringprüfung der Klasse A mit Standardanforderungen gleich den Sieg für sich vereinen konnte. Auch Sophie Dlugos vom LRFV Fritzlar e.V. holte sich mit Quadros K und der hohen Wertnote von 8.0 den Sieg in der Dressurprüfung Klasse A*. Nina von Schwartzenberg startete für den KRV der Schwalm-Ziegenhain und erzielte mit ihrem Pferd Clever in einer Springprüfung der Klasse L den 2. Platz. Sophie Dlugos vom LRFV Fritzlar startete dann noch mal mit Quadros K in einer Dressurprüfung der Klasse A** und erzielte den dritten Rang. Sophie König vom RFV Landenhausen e.V. startete mit ihrem Pferd Lazybatusu in einer Springprüfung der Klasse A und erzielte den 4. Platz.

Ebenfalls den vierten Rang erzielte Darin Erb vom RFV Steinau e.V., die mit Henkels Costa in einer Springprüfung der Klasse A** an den Start ging. Tamara Stürz vom RFV Landenhausen e.V. folgte ihr in dieser Prüfung mit Colossal auf dem 5. Platz. Elena Spahn vom LRFV Fritzlar e.V. stellte in dieser Prüfung Fortunas Girl vor und freute sich zum Turnierstart über die Bronzeschleife. Bettina Stübinger vom RFV Lauterbach Stadt und Land ging in einer Stilspringprüfung der Klasse L mit Henkels Crystalo an den Start und erzielte mit der Wertnote von 7.6 einen guten 8. Platz. Gut lief es auch wieder für die Geschwister Ruppert vom LRFV Fritzlar e.V. Fabienne Ruppert erzielte in einer Dressurprüfung der Klasse L Trense mit ihrem Pferd Dominquez G den 4. Rang. Michelle Ruppert startete mit ihrem Pferd Lucky Luke R in einer Dressurprüfung der Klasse L Kandare und erzielte einen tollen zweiten Rang.

Alle Ergebnisse vom Turnier des RFV Guxhagen-Dörnhagen finden Sie hier: https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/15560/Halle-Guxhagen-Doernhagen

Siege für Merit Brassel und Sophie Dlugos beim Turnier des RFV Guxhagen-Dörnhagen

– Besuchen Sie uns auch auf Google+: https://plus.google.com/117334148557928451052/posts – oder auf Facebook: https://www.facebook.com/reitsportevents

Quelle: Udo Bauch Osthessen Pferd